Jetzt ausgewählte Produkte von
Brennerei Vallendar ansehen

Brennerei Hubertus Vallendar

Die Kunst des Destillierens

Die Brennerei Hubertus Vallendar befindet sich in Kail an der Mosel. In der modernen Manufaktur werden hochwertige Obstbrände, Geiste und Liköre hergestellt. „Sorgfältiges Brennen braucht Zeit, Liebe, Geduld und Erfahrung“, so Edelbrenner Hubertus Vallendar. Er ist ein Perfektionist – immer auf der Suche nach bester Qualität und dem perfekten Geschmack. „Die Faszination unserer Destillate liegt in Ihrer Klarheit und Reinheit“, so Hubertus Vallendar. „Diese Philosophie hat auch die Gestaltung unserer Erlebnisdestillerie in Kail geprägt:
Mit klaren Linien und naturbelassenem Kirschbaumholz haben die Brände nun ein adäquates Podium und unsere Kunden ein einladendes Ambiente, um in Ruhe und Gelassenheit zu verkosten und einzukaufen“. Die Brennerei Hubertus Vallendar wurde bereits mehrfach international als „World Class Distillery“ ausgezeichnet. In 2016 sogar mit dem Titel „Distillery of the Year in Gold“. Damit gehört sie zu den 4 Top-Destillerien der Welt, die sich mit diesem Titel schmücken dürfen.

Hubertus Vallendar

Der Sensoriker

Hubertus Vallendar lernte eigentlich Schreiner in einem Kloster, über das Brennen später aber alles von seinem Vater. Heute hält er selbst Brennkurse und Verkostertrainings ab und engagierte sich auch schon als Ausbilder für Spirituosen am Gastronomischen Bildungszentrum in Koblenz. Sein liebster Brand aus dem eigenen Hause ist der Weinbrand. „Der wird besser, je älter er wird. Wenn ich einmal in Rente gehe, kann man vielleicht mein Leben in ein Glas füllen“.
Rückblickend sagt er heute über seine persönliche Entwicklung: „Ich habe den wahren Reichtum des Lebens entdeckt. Das heisst nicht, dass ich an meinem Ziel angekommen bin. Meine Devise lautet: sich immer weiterentwickeln, ständig an sich arbeiten, ein hohes Niveau halten als sportliche Herausforderung.

 

Eifel / Moseltal

Besondere Region, besondere Menschen

Zur Eifel und dem Moseltal hat Hubertus Vallendar gleich ein dreifaches Verhältnis. Zum einen ist Kail der Sitz seiner Brennerei und das kleine Dörfchen mittlerweile ein Wallfahrtsort für die Freunde edler Obstbrände geworden. Zum anderen wachsen hier im Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz der leckere Rote Weinbergpfirsich und guter Riesling, aus denen der Experte den besten Edelbrand herstellt.
Die dritte Verbindung zu dieser Region erklärt Vallendar so: „Diese Region hat mich geboren. Ich bin ein typischer Moselaner aus Pommern: Ein sturer Hund, ich gebe nie auf, habe einen eisernen Willen und viel Geduld.“ Gute Eigenschaften, um Edelbrände zu brennen, wie es scheint.

 

Voll sprühendem Geist

Nur beste Früchte werden zum Vallendar

Haben Sie schon einmal Minze über Carabineros gesprüht oder Wacholder über Rehcarpaccio? Sehr zu empfehlen. Hubertus Vallendar hat seine Gourmet-Sprays gemeinsam mit Sterneköchen kreiert – seitdem verfeinern die im Destillat konzentrierten natürlichen Fruchtaromen edle Gerichte, Desserts und Fingerfood. Edelbrände in der Sprühflasche sind ein mehr geahnter als zu sehender Hauch, aber man schmeckt sie trotzdem. In erster Linie trinken die Fans von Vallendar natürlich seine Edelbrände – reines Aroma in flüssiger Form.
Mit seiner Kunst des Destillierens fängt der Edelbrenner die volle Reife von Himbeeren, den satten Duft von Birnen, das unverkennbare Aroma saftig ausgereifter Weinbergspfirsiche oder das dunkle Rot edler Kirschen in der Flasche ein. Das Ergebnis sind feinste Brände und Geiste, Liköre und Gins. Gut zu wissen: Bei Vallendar gibt’s auch einen Forscher- und einen Unternehmer-, einen Team- und einen Hausgeist. 

Haselnuss "Das Original"In der Nase "Mannerschnitten" in hochgeistiger Form, am Gaumen intensive Nusswürze, Nougat und Schokolade.> Hier bestellen
"La Donna" Alte Traube Weinbrand XOMilder und warmer Weinbrand aus Riesling und Elblingweinen der Mosel destilliert und 6 Jahre in Limousineeichefässern gelagert.> Hier bestellen
Pure GinEin sehr puristischer Gin - hergestellt mit Wasser aus Noorden. Zarte und sehr dichte Wacholdernoten, mit Anklängen von Bittermandel und Zitrus.> Hier bestellen
PrevNext

Ausgewählte Produkte ansehen

Anfrage

Sie möchten etwas bestellen oder benötigen weitere
Informationen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!






 Ja, ich möchte gerne den Newsletter der JRE erhalten. (Freiwillige Angabe)

„Essen und Trinken liegen nah beieinander: Köche und Brenner kochen beide mit Hitze, müssen das Richtige zum richtigen Zeitpunkt tun und eine gute Sensorik haben. Das verbindet mich mit den JRE. Außerdem das Qualitätsdenken und der Spaß mit Spontanleuten.“
- Hubertus Vallendar, Inhaber Brennerei Hubertus Vallendar GmbH & Co. KG

Die Genussnetz Mitglieder

Navigation