Jetzt ausgewählte Produkte von
Limonenatelier ansehen

Limonenatelier Cornelia Huber

Eine Liebesgeschichte aus dem Schwarzwald

Genuss, Lebensgefühl und Freude am Leben – dafür stehen die Zitrusliköre Limoncello und Arancello, die Cornelia Huber in ihrem Limonenatelier in Schallstadt selbst herstellt. Mit viel Herz und ohne jegliche Zusätze und Aromastoffe. Erntefrische Zitrusfrüchte aus Sizilien vereinen sich mit den besten Rohstoffen aus der Kaiserstuhl-Region. Geschmack, Aroma und die besondere Färbung ihrer Likörspezialitäten ergeben sich ausschließlich
aus den ätherischen Ölen der Früchte, dem schonenden Verfahren und der Gärung. Das Ergebnis ist eine pure und einzigartige Geschmacksexplosion für den Gaumen, die auch die Fachwelt begeistert. Bei der Frankfurt International Trophy 2020 wurde Cornelia Hubers Limoncello mit dem goldenen Diplom ausgezeichnet.

Cornelia Huber

Wie ein Geschmackserlebnis das Leben auf den Kopf stellen kann

Am Anfang stand der Wunsch, die italienische Sprache zu erlernen. Bei einem gemeinsamen kulinarischen Abend mit einem italienischen Freund brachte dieser einen selbstgemachten Limoncello mit. Und da war es um sie geschehen: Cornelia Huber verliebte sich in den unvergleichlichen Geschmack des Zitronenlikörs und begann mit viel Leidenschaft, selbst zu experimentieren und die Rezeptur zu verfeinern.
Im Februar 2018 verwirklichte die gelernte Prophylaxeassistentin ihren neuen beruflichen Traum mit der Gründung des Limonenateliers. Hier bietet sie neben hausgemachtem Limoncello und Arancello auch Feinkost aus der Region, besondere Geschenkartikel, Wohnaccessoires und andere schöne Dinge an. 

 

Von der Amalfiküste nach Sizilien

Auf der Jagd nach der perfekten Zitrone

Die Suche nach der idealen Zitrone für ihr Produkt führte Cornelia zunächst an die Amalifiküste, die Heimat des Limoncello. An den sonnenverwöhnten Steilhängen dieses Landstrichs reicht die Geschichte des Zitronenbaums fast 2000 Jahre zurück – der perfekte Ort, um den Geheimnissen ihrer wichtigsten Zutat auf die Spur zu kommen. Doch das Eigenaroma der dort heimischen Zitronen entsprach noch nicht ganz dem Geschmack, den Cornelia für ihren eigenen Limoncello im Sinn hatte.
Fündig wurde sie schließlich auf Sizilien. Ein hoher Gehalt an ätherischen Ölen, perfektes Säurespiel, intensive Farbe und allem voran eine spektakuläre natürliche Geschmacksqualität zeichnen die erntefrischen Zitronen und Orangen aus, die sie seitdem von der Sonneninsel an der Stiefelspitze bezieht. In Rohalkohol aus der heimischen Region um den Kaiserstuhl bekommen die – natürlich unbehandelten – Schalen der Früchte viele Wochen Zeit, ihr volles Aroma zu entfalten.

 

Zitronenfrische Kreativität ohne Grenzen

Vielfalt aus Zitrusfrüchten

Spritzig, frisch und unverkennbar fruchtig: Cornelia Hubers Limoncello ist eine Geschmacksbombe, die ihresgleichen sucht. Von Oktober bis April ergänzt die ebenso bemerkenswerte Orangenvariante Arancello mit leichten Bitteraromen und weichem Abgang das Sortiment des Limonenateliers. Beide Liköre sind weit mehr als ein eisgekühlter Digestif und eignen sich auch wunderbar für Dessertvariationen oder zum Marinieren von Geflügel.
Bei den jüngsten Kreationen des Limonenateliers kommt auch das Fruchtfleisch der Orangen und Zitronen, das bei der Likörherstellung stets in großen Mengen anfällt, zu seinen Ehren. Denn dafür werden nur die Schalen der Früchte benötigt – eine Verschwendung, die Cornelia Huber seit jeher ein Dorn im Auge war. Die Lösung brachte ein Treffen mit Thomas Merkle, den sie über das JRE Genussnetz kennenlernte. Mit einer Limonen-Salz-Creme und einem BBQ-Orange-Chili-Gewürzdip stehen bereits zwei Produkte im Limonenatelier zum Verkauf, die die beiden gemeinsam ausgetüftelt haben.

ArancelloOrangenlikör mit einer leichten Bitternote> Hier bestellen
LimoncelloGoldprämierter Zitronenlikör > Hier bestellen
PrevNext

Ausgewählte Produkte ansehen

Anfrage

Sie möchten etwas bestellen oder benötigen weitere
Informationen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]
"Genussvoller Austausch und gemeinsame Begeisterung erleben - das verbinde ich mit dem JRE Genussnetz"
- Cornelia Huber , Inhaber Limonenatelier

Die Genussnetz Mitglieder