Jetzt ausgewählte Produkte von
Spirit of Spice ansehen

Spirit of Spice

Was ist für Sie Genuss?

„Einfache gute und ehrliche Lebensmittel ohne Zusatzstoffe gemeinsam genießen – selbst gekocht oder in einem feinen Restaurant.“

Spirit of Spice.

Beste Gewürze mit viel Leidenschaft.

Nichts sorgt so schnell für so viel Abwechslung in der Küche wie richtig gute Gewürze. Darum möchte das Spirit of Spice-Team – Ute Bornholdt und Edgar Wolter – andere im Alltag zum würzigen Kochen und Genießen animieren. Ihre Leidenschaft für Gewürze hat sie zur Gründung der kleinen, aber feinen Manufaktur bewogen. Die beiden Experten verarbeiten nur erstklassige Rohware und laborgeprüfte Gewürze von zertifizierten Lieferanten, die sie seit vielen Jahren kennen – alles 100% Natur ohne Zusatzstoffe.
Zum Sortiment gehören Gewürzmischungen, Einzelgewürze, Salz, Pfeffer, Zucker und essbare Blüten. Aber auch endverbraucher-freundliche und sinnvolle Verpackungen wie die Spirit of Spice Gewürzmühlen, die mehr Aroma durch frisches Vermahlen ermöglichen, „lose Ware“ für die Gastronomie sowie Geschenke und personalisierte Gläser fürs Catering oder im Restaurant.

 

Ute Bornholdt & Edgar Wolter

Leidenschaftlich. Kreativ. Mutig.

Ute Bornholdt gründete Spirit of Spice 2005, drei Jahre später stieg ihr Mann Edgar Wolter mit in ihre Gewürzmanufaktur ein. Die gelernte pharmazeutisch-technische Assistentin hatte vorher 15 Jahre im Vertrieb von medizintechnischen Produkten gearbeitet – ihre Liebe zu Gewürzen entstand schon zu ihrer Apothekenzeit. Heute hat Ute Bornholdt gemeinsam mit ihrem Mann die inhaberführende Geschäftsleitung des kleinen Unternehmens inne und ist verantwortlich für den Einkauf der Rohware, die Produktion, die Produktentwicklung und das Personal.
Edgar Wolter ist von Hause aus Elektriker und Ingenieur, „nach 17 Jahren in der Industrie konnte ich ihn aber „abwerben“, erzählt Ute Bornholdt. Heute ist er verantwortlich für den Einkauf Non Food, Finanzen, Web Shop sowie die IT. Ihr gemeinsames Ziel bei Spirit of Spice ist es, mit Leidenschaft, Kreativität und ein bisschen Mut zum Experiment nicht alltägliche, jedoch alltagstaugliche Gewürzmischungen zu komponieren.

 

Willich am Niederrhein.

Nachhaltigkeit in Nordrhein-Westfalen.

Die Philosophie von Spirit of Spice ist geprägt durch Verantwortung, Transparenz und Nachhaltigkeit. Das bedeutet: faire Preise und faire Löhne, statt Geld für Werbung Investition in die Qualität der Produkte und langjährige SlowFood-Mitgliedschaft. Außerdem ist die Manufaktur nachhaltig konzipiert und produziert mehr Energie, als sie verbraucht, ihre Verpackungen sind nachfüllbar, sie recycelt Verpackungsmaterial im Versand und bezieht 100% Ökostrom.
Als familiär geführtes Unternehmen wird gegenseitige Wertschätzung großgeschrieben und Ute Bornholdt und Edgar Wolter bieten Arbeitsplätze mit „Wohlfühlfaktor“. Sie bilden aus und feste Mitarbeiter erhalten eine Gewinnbeteiligung. Als Stiftungsmitglied von Plan International leistet Spirit of Spice einen Beitrag zur Entwicklungshilfe, spendet für soziale Einrichtungen und versucht, in seinem Umfeld gemeinnützig tätig zu sein.

 

Würzige Mischungen aus der Hexenküche.

Von Afrikanischer Vanille bis Zimt.

Salz, Pfeffer und Gewürzmischungen, Zucker, Einzelgewürze und essbare Blüten. Spirit- of Spice bietet all das. Hier drei besondere Schätze: Das Schrebergartensalz verfeinert ein gutes Butterbrot mit bunten Blüten, würzigen Kräuter und naturreinem Luisenhaller Tiefensalz. Dabei sind alle Zutaten harmonisch aufeinander abgestimmt und gut durchgemischt. Der fermentierte schwarze Pfeffer ist eine Rarität aus Sri Lanka.
Er wird von Hand sortiert und in Meersalz aus dem Indischen Ozean fermentiert. Sein spannender Geschmack: hoch aromatisch, saftig, leicht feucht, zart salzig und nur mäßig scharf mit einer weichen Konsistenz, dabei frisch und knackig. Und die orientalische, würzig-fruchtige Gewürzmischung „La vie en rose“ ist mit ihrem Geschmack nach Zimt, Piment und Rose eine Hommage an die persische Küche.

Ausgewählte Produkte ansehen

Anfrage

Sie möchten etwas bestellen oder benötigen weitere
Informationen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!






 Ja, ich möchte gerne den Newsletter der JRE erhalten. (Freiwillige Angabe)

„Sie bieten einen idealen Austausch sowie Kooperationen mit Menschen, die sich für unser Kulturgut Essen und gute Lebensmittel beschäftigen, sie bereiten uns Freude – und es gibt immer wieder neue Dinge zu entdecken…“
- Edgar Wolter, Ute Bornholdt, Inhaber Spirit of Spice GmbH

Die Genussnetz Mitglieder

Navigation